2016 LaufteamLaufteam Sport Schwab

Der KBH-Lauf ist ein privat organisiertes Verfolgungsrennen.

Man startet in der Reihenfolge und dem Zeitabstand entsprechend der erwarteten Zielzeit.

Im Idealfall kommen so alle Starter gemeinsam auf die Zielgerade.

Der Lauf führt vom Stuttgarter Hauptbahnhof zur Hasenbergsteige zum Schattenring und schließlich vorbei an den Bärenseen, dem Max-Planck-Institut bis zum Ziel am Katzenbacher Hof (KBH).

Es gibt unterwegs drei Kontrollstellen die passiert werden müssen, ansonsten kann sich jeder seine Route selber suchen. Aber immer wieder verläuft sich der Eine oder Andere.

Insgesamt hat man auf 11,4 Km knapp 300 Höhenmeter zu bewältigen.

Ein Lauf der trotz Anstrengung viel Spaß macht !

 

Bericht von Ralf Hetzinger

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare